Tipps und Tricks zu winprosa / Online-Handbücher
 winprosa Serviceseite für Schüler/innen
 Abiturtermine
 Zusammenarbeit mit SVP-BW/ASV-BW
 Preisliste und AGB
 Bestellung aufgeben

akt. Versionen:  winprosa: 2020.0702  -  wprKlausur: 2019.1006  -  Formulare: 2020-06-21  -  Term. schr. Abit.: 2020-07-02  -  KorrVerf.: 2020-02-02


Datenanbindung an SVP-BW

Zusammenarbeit von ASV-BW und winprosa

Seit 2018 kann winprosa Daten von ASV-BW verarbeiten. Dazu musste ein bestehendes winprosa auf die neue Struktur umgestellt werden, wie in der Dokumentation/Online-Handbuch Upgrade "2017" von winprosa beschrieben ist.

winprosa greift ausschließlich lesend auf die Kursstufendaten in ASV-BW zu.

Mittlerweile sind im Online-Handbuch Stammdatenverwaltung in winprosa im Abschnitt 3. Datenanbindung u. -Übernahme alle Details zur Zusammenarbeit von winprosa mit Partnerprogrammen beschrieben. Und Unterabschnitt 3.4 Anbindung an ASV-BW beschreibt speziell ASV-BW.




Zusammenarbeit von SVP-BW und winprosa

Mit dem Upgrade 2017 wurde die Anbindung an Partnerprogramme grundsätzlich geändert. Details siehe Stammdatenverwaltung > 3. Datenanbindung u. -Übernahme.

Mit der vorgesehenen flächendeckenden Einführung von ASV-BW wird die "Zwischenlösung" SVP-BW obsolet. Folgerichtig hat das Service Center Schulverwaltung (SCS) Baden-Württemberg mitgeteilt, dass "die Unterstützung von SVP-BW von Seiten des Kultusministeriums zum Ende des Schuljahres 2018 / 2019 ausläuft".

Folglich wird keine Schule mehr SVP-BW neu einsetzen. Aber im Rahmen eines Server-Wechsels ev. zusammen mit dem Übergang von Windows 7/8 zu Windows 10 wird manche Schule für eine Übergangszeit SVP-BW mit umziehen müssen.

Daher beschreibt das Onlinehandbuch Datenanbindung u. -Übernahme > Datenanbindung an SVP-BW in aktualisierter Form die nach wie vor gültigen Grundsätze des Zusammenspiels winprosa - SVP-BW (vormals MasterSchool/Estrella) und gibt Tipps zu Umzug.


Inhalt